Geburtsvorbereitung durch Tiefenentspannung (Hypnose)

 

Hypnose leitet sich vom Wort „Hypnos“ (Gott des Schlafes) ab, wobei man im Zustand der Hypnose nicht schläft, sondern sich in einer Art Tiefenentspannung befindet. In diesem hypnotischen Trancezustand wird die Aufmerksamkeit von außen nach innen gerichtet und es gelingt in diesem besonderen Bewusstseinsbefinden negative Vorstellungen, Ängste und/oder Unsicherheiten durch Positives zu ersetzen.

Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand der entspannten Konzentration im Unterbewusstsein. Die Fähigkeit in Trance zu gehen ist jedem Menschen angeboren. In diesem Zustand befinden wir uns sogar mehrmals am Tag, ohne es überhaupt zu bemerken. Wenn man ein sehr spannendes Buch liest und nichts anderes wahrnimmt, befindet man sich in Hypnose. Auch folgende Situation kennen Sie vermutlich: Sie sitzen beim Schreibtisch und suchen nach einem bestimmten Stift. Dieser liegt genau vor Ihnen und Ihr Auge nimmt ihn auch wahr, aber Ihr Bewusstsein ist so stark mit anderen Dingen beschäftigt, dass Sie diesen Stift einfach nicht sehen – dann stehen Sie unter Hypnose!

 

Was passiert bei einer Hypnose Sitzung?

  • Durch gezielt eingesetzte Techniken ruft der Hypnotiseur diese Art der Tiefenentspannung künstlich hervor
  • Ängste und Unsicherheiten bzw. unliebsame Gewohnheiten werden abgebaut
  • Der Proband lernt Techniken zur Selbsthypnose, um damit den Körper innerhalb kürzester Zeit in einen entspannten Zustand zu bringen
  • die Beziehung zwischen Mutter und Kind wird gestärkt

 

Wie hilft Hypnose zur Geburtsvorbereitung bzw. unter der Geburt?

  • die Geburt unter ruhigen, entspannten und gelassenen Umständen zu erleben
  • der Angst-Spannung-Schmerz-Kreislauf wird unterbrochen
  • Endorphine (körpereigene Glückshormone) werden ausgeschüttet und dadurch deutlich weniger Einsatz von Schmerzmittel
  • die Eröffnungsphase der Geburt wird um einige Stunden verkürzt
  • die Geburt wach und voller Energie zu erleben
  • erlernte Atemtechniken unterstützen Mutter und Kind optimal unter der Geburt

Derzeit biete ich Geburtsvorbereitung durch Hypnose als Einzelsitzungen an. Das Erstgespräch dauert ca. 90 Minuten, jede weitere Sitzung ca. 60 Minuten. Je früher in der Schwangerschaft mit der Hypnose begonnen wird, desto leichter finden Sie in eine wohltuende Entspannung und profitieren in jeder Hinsicht. Kontaktieren Sie mich so früh wie möglich.

Termine nach Vereinbarung - Kontakt